Visit our Amazon Store

Wie kommt man dazu Pillenspezialist zu werden?


Ehrlich gesagt: Die Idee ist uns nicht im Traum erschienen, noch hat uns jemand eine Firma vermacht.

Wir waren viele Jahre in der human- und veterinärmedizinischen Industrie tätig und hatten dadurch intensiven Kontakt zu Tierärzten und Landwirten. In dieser Zeit haben wir Professor Thomas Geishauser und seine Produkte kennengelernt. Durch die vielen positiven Rückmeldungen der Kunden, die diese Produkte einsetzten, waren wir sofort Feuer und Flamme. Professor Geishauser suchte zu diesem Zeitpunkt einen Vertriebspartner, wir suchten eine neue Herausforderung.

Seit 2003 besteht eine außergewöhnlich erfolgreiche Partnerschaft. Mit dem Pillensortiment ist ein ganz neuer Industriezweig entstanden. Der Einsatz des Sortiments ermöglicht es unseren Kunden noch viel erfolgreicher zu arbeiten.

Die wissenschaftlich geprüften Produkte werden heute millionenfach von Tierärzten und Milchviehhaltern in mehreren europäischen Ländern mit Erfolg eingesetzt. 

Das Sortiment wird nach höchsten Standards hergestellt und ist selbstverständlich zertifiziert.
Qualität und Sicherheit sind somit sichergestellt.